Zielmarktübergreifend

© iStock.com/xijian

Im Rahmen der Deutsch-Chinesischen Energiepartnerschaft wird in diesem Jahr erstmalig der Award „Sino-German Top Energy Efficiency Cooperation Projects 2018“ verliehen. Mit der Auszeichnung möchten das Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) und die Staatliche Kommission für Entwicklung und Reform (NDRC) zukunftsweisende Energieeffizienzprojekte in China und Deutschland auszeichnen und diese als Leuchtturmprojekte der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit im Energiesektor vorstellen.

Bewerben können sich alle deutsch-chinesischen Energieeffizienzprojekte aus den Bereichen Industrie, Bau, Transport und Infrastruktur, die ab dem 1. Januar 2013 implementiert wurden und eine erfolgreiche Inbetriebnahme von mindestens drei Monaten vorweisen. Die Kandidaten werden von einer internationalen Jury, bestehend aus renommierten Institutionen der chinesischen und deutschen Energieeffizienzbranche, nominiert.

Die Auszeichnung findet voraussichtlich im Oktober 2018 in Peking vor einem hochrangingen und internationalen Publikum statt. Die Bewerbungsunterlagen können bis zum 03. September 2018 in digitaler Form bei Herrn Neng Yang von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) eingereicht werden.