Navigation

Industrie- und Gewerbeeffizienz

Präsentation deutscher Energieeffizienzprojekte in Italien im Bereich Industrie und produzierendes Gewerbe Leistungsschau

Einleitung

Beginn: 08.05.2019
Ort: Mailand, Italien
Anwendungsfeld/ Technologie: Industrie- und Gewerbeeffizienz
Zielmarkt: Italien
Zielregion: Europa, Südwesteuropa, EU

Am 8. Mai 2019 findet eine Leistungsschau zum Thema deutsche Energieeffizienzprojekte in Italien in Mailand statt.

Die Veranstaltung richtet sich an deutsche kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die klimafreundliche Technologien und Dienstleistungen im Bereich Energieeffizienz anbieten. Besonders für Unternehmen, die bereits erste Projekte auf dem italienischen Markt umgesetzt haben und den Aufbau weiterer Kontakte gezielt vertiefen oder ausweiten möchten, ist die Teilnahme an der Leistungsschau interessant.

Teilnahme

Die Teilnahme an der Leistungsschau ist kostenfrei. Die teilnehmenden Unternehmen müssen lediglich die Kosten für An-und Abreise sowie für Unterkunft und Verpflegung selbst übernehmen.

Die Anmeldung erfolgt über die Teilnahmeunterlagen (siehe weiterführende Informationen) bei der AHK Italien.

Zielmarkt Italien

Das Thema Energieeffizienz hat in Italien in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Von 2003 bis 2008 erlebten die meisten italienischen Industriebranchen eine positive Entwicklung hinsichtlich der Energieeffizienz.

Der Nationale Industrie 4.0-Plan, welcher unter anderem effizienzsteigernde Maßnahmen fördert, wurde bis 2020 verlängert. Laut des Energieeffizienzberichtes vom Juli 2017 der Energy & Strategy Group beliefen sich die Investitionen im industriellen Sektor in 2016 auf rund 2 Mrd. Euro. Bezüglich der Effizienztechnologien wurden alleine 543 Mio. Euro in KWK-Technologien und 482 Mio. Euro in effiziente Verbrennungssysteme investiert, was fast 50% der Gesamtinvestitionen im Industriesektor entspricht.

Ein großes Interesse besteht gerade an energieeffizienten Produkten und Technologien „made in Germany“, welche im Hinblick auf Qualität und Nachhaltigkeit ein hohes Ansehen in Italien genießen.

Organisation und Ansprechpartner

Die Leistungsschau wird von der Deutsch-Italienischen Handelskammer organisiert. Bei Fragen zur Teilnahme richten Sie sich bitte anm Fabio Messina von der AHK Italien.

Teilnehmerunterlagen

Weiterführende Informationen

  • AHK-Geschäftsreise

    Veranstaltung: Gebäudeeffizienz und erneuerbare Energien in der Tourismusbranche in Italien

    07.10.2019 –10.10.2019
    Italien

    Öffnet Einzelsicht
Interaktion: Mann drückt Buttons

Umfrage: Wie finden Sie unsere Webseite?

Wir optimieren unser Internetangebot für Sie. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Teilnahme an einer kurzen Umfrage zur Navigation – und helfen Sie uns, die Webseite noch besser zu machen! Hier geht es zur Umfrage:

Mehr erfahren