Navigation

Energieerzeugung

Dezentrale Energieversorgung für die Industrie und Mini-Grids in Madagaskar Webinar

Einleitung

Beginn: 18.03.2019
Ort: Online
Anwendungsfeld/ Technologie: Energieerzeugung, Solarenergie, Kleinwasserkraft
Zielmarkt: Madagaskar
Zielregion: Afrika, Subsahara Afrika

Am 18.03.2019 findet ein Webinar zum Thema dezentrale Energieversorgung für die Industrie und Mini-Grids in Madagaskar in Madagaskar statt.

Teilnahme

Während des ca. 1,5 stündigen Webinars, das auch als Vorbereitung auf die AHK-Geschäftsreise im vierten Quartal 2019 dient, können Sie sich einen ersten Eindruck zum Markt verschaffen.

Sowohl Jens Hauser, Energieexperte der AHK Südafrika, also auch zwei madagassiche Experten berichten zu aktuellen Energieversorgung in Madagskar und über die Geschäfstpotentaile für deutsche Unternehmen. Sie werden Gelegenheit haben, Ihre Fragen im Rahmen des Webinars zu stellen und mit den Experten zu diskutieren.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos und weltweit mit einem internetfähigen PC möglich. Ihren induviduellen Zugangslink erhalten Sie von uns nach der Anmeldung.

Zielmarkt Madagaskar

Der gewerbliche Markt für Erneuerbare Energien in Madagaskar befindet sich immer noch in einem Anfangsstadium. Allerdings ist das Interesse inzwischen aufgrund der steigenden Netzstromkosten und der geringen Stromversorgungssicherheit sehr groß.
Steuerermäßigungen und andere Anreize für PV-Module, Ausrüstung von Solaranlagen und 2V Batterien sollen die Entwicklung des Stromsektors vorantreiben.

Private Projektentwickler und die Bevölkerung können damit leichter in die dezentrale PV-Installationen in ländlichen Gegenden in Mini-Grids investieren. Das Thema Energieeffizienz hat in der Industrie einen geringen Stellenwert. Durch die stetig steigenden Strompreise wird dieses Thema allerdings interessanter.

Besonders der aufkommende Markt für Eigenversorgung von Strom (hauptsächlich PV), der gewerbliche und industrielle Nutzer zur Lastenreduktion und -optimierung anhalten wird, bietet auch Potential für Energieeffizienzmaßnahmen.

Organisation und Ansprechpartner

Das Webinar wird organisiert von der Renewables Academy AG (RENAC AG), einem Durchführer der Exportinitiative Energie. Bei Fragen zu Programm und Teilnahme wenden Sie sich bitte an Christoph Wunsch (RENAC AG).

Weiterführende Informationen

  • AHK-Geschäftsreise

    Veranstaltung: Dezentrale Energieversorgung für die Industrie und Mini-Grids in Madagaskar

    07.10.2019 –11.10.2019
    Madagaskar

    Öffnet Einzelsicht
  • German Training Week

    Veranstaltung: Projektentwicklung in Madagaskar

    08.04.2019 –12.04.2019
    Madagaskar

    Öffnet Einzelsicht
Interaktion: Mann drückt Buttons

Umfrage: Wie finden Sie unsere Webseite?

Wir optimieren unser Internetangebot für Sie. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Teilnahme an einer kurzen Umfrage zur Navigation – und helfen Sie uns, die Webseite noch besser zu machen! Hier geht es zur Umfrage:

Mehr erfahren