Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier
Header des Newsletters Germany Energy Solutions
Nr. 04/2022 28.04.2022
Exportnews Energie

Herzlich willkommen zur aktuellen Ausgabe der „Exportnews Energie“. Der Newsletter ist ein kostenloser Service der Exportinitiative Energie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), die kleine und mittlere Unternehmen bei der Markterschließung im Ausland unterstützt. Die monatlich erscheinenden Exportnews informieren über aktuelle, exportrelevante Informationsangebote, Veranstaltungen, Projekte sowie weitere Aktivitäten.

Grüner Wasserstoff
From Ambition to Action
BMWK fördert grüne Wasserstoffprojekte im Rahmen von H2Uppp
Weltweit soll der Markthochlauf für Technologien zur Erzeugung des sauberen Energieträgers gesteigert werden. Dafür stellt das BMWK 2 Milliarden Euro an Fördermitteln für internationale Projekte bereit. Die Exportinitiative Energie trägt mit ihren Programmen zur Projektidentifizierung in Entwicklungs- und Schwellenländern bei. So können Technologieanbieter und Projektentwickler mit reduziertem Aufwand frühzeitig in Zukunftsmärkte einsteigen.

Mehr
BMWK+f%C3%B6rdert+gr%C3%BCne+Wasserstoffprojekte+im+Rahmen+von+H2Uppp BMWK+f%C3%B6rdert+gr%C3%BCne+Wasserstoffprojekte+im+Rahmen+von+H2Uppp BMWK+f%C3%B6rdert+gr%C3%BCne+Wasserstoffprojekte+im+Rahmen+von+H2Uppp
Risiken erkennen, Schaden vermeiden und Zahlungseingang absichern - So nutzen Sie die Instrumente im Auslands-Zahlungsverkehr
Finance
Worin unterscheidet sich der Zahlungsverkehr im Exportgeschäft vom Inlandsgeschäft? In der kostenfreien Online-Sprechstunde am 25.05.22 widmen sich die Finanzexperten Dr. Joachim Richter und Helmut Rimmler den Themen Dokumenten Inkasso, Bankgarantie und Akkreditivgeschäft. Melden Sie sich jetzt an und klären Sie Ihre Fragen zur Exportfinanzierung.
Mehr
Risiken+erkennen%2C+Schaden+vermeiden+und+Zahlungseingang+absichern+-+So+nutzen+Sie+die+Instrumente+im+Auslands-Zahlungsverkehr Risiken+erkennen%2C+Schaden+vermeiden+und+Zahlungseingang+absichern+-+So+nutzen+Sie+die+Instrumente+im+Auslands-Zahlungsverkehr Risiken+erkennen%2C+Schaden+vermeiden+und+Zahlungseingang+absichern+-+So+nutzen+Sie+die+Instrumente+im+Auslands-Zahlungsverkehr
Exportforum der Exportinitiative Energie auf der Intersolar Europe in München
Intersolar Europe 2022
Vom 11. bis zum 13. Mai 2022 begrüßt die internationale Fachmesse Unternehmen und Fachleute aus den Bereichen Photovoltaik, Solarthermie, Solarkraftwerke sowie Netzinfrastruktur. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Netzwerken und erfahren Sie mehr über vielversprechende Zielmärkte. Internationale Expertinnen und Experten aus dem Netzwerk der Exportinitiative Energie erläutern die Marktpotenziale und Rahmenbedingungen für erneuerbare Energien weltweit. Sie finden das Exportforum am Stand A4.260.
Mehr
Exportforum+der+Exportinitiative+Energie+auf+der+Intersolar+Europe+in+M%C3%BCnchen Exportforum+der+Exportinitiative+Energie+auf+der+Intersolar+Europe+in+M%C3%BCnchen Exportforum+der+Exportinitiative+Energie+auf+der+Intersolar+Europe+in+M%C3%BCnchen
Beratungsgutscheine Afrika – Ergänzung zum Angebot der Exportinitiative Energie
Mit den Beratungsgutscheinen Afrika unterstützt das BMWK im Rahmen des Wirtschaftsnetz-werks Afrika Ihr Geschäftsvorhaben mit Zuwendungen für qualifizierte Beratung.
Mit den Beratungsgutscheinen Afrika unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz im Rahmen des Wirtschaftsnetzwerks Afrika Unternehmen beim Markteintritt in afrikanische Märkte. Unternehmen erhalten mit einem Beratungsgutschein vertiefte und passgenaue Beratung zu ihren Geschäftsvorhaben. Ein Beratungsgutschein deckt 75 Prozent der Beratungskosten für 15 Beratungstage ab.
Mehr
Beratungsgutscheine+Afrika+%E2%80%93+Erg%C3%A4nzung+zum+Angebot+der+Exportinitiative+Energie Beratungsgutscheine+Afrika+%E2%80%93+Erg%C3%A4nzung+zum+Angebot+der+Exportinitiative+Energie Beratungsgutscheine+Afrika+%E2%80%93+Erg%C3%A4nzung+zum+Angebot+der+Exportinitiative+Energie
Aktuelle Marktnachrichten der Energiebranche
Marktnachrichten
Österreich vervierfacht Förderbudget für PV-Anlagen
Bis 2030 soll die Stromversorgung vollständig auf klimafreunldiche Energiequellen umgestellt sein.

5 Millionen US-Dollar für Desert-to-Power-Programm in Ostafrika
In Djibouti, Eritrea, Äthiopien un dem Sudan werden technische Studien für Solarparks, zugehörige Batteriespeicher und Hochspannungsleitungsnetze bezuschusst.

Kroatien: Regierung plant signifikanten Ausbau der Wasserstoffproduktion
Die Nachfrage nach erneuerbarer Energie in Kroatien steigt. Bis 2050 sollen Wasserstoffanlagen mit insgesamt 2.750 MW Produktionskapazität installiert werden.
Mehr
Aktuelle+Marktnachrichten+der+Energiebranche Aktuelle+Marktnachrichten+der+Energiebranche Aktuelle+Marktnachrichten+der+Energiebranche
Aktuelle Veranstaltungen der Exportinitiative Energie
Veranstaltung im BMWK: Redner auf Bühne, Publikum
Zur Zeit ist die Durchführung von Veranstaltungen vor Ort größtenteils nicht möglich. Ob für die jeweilige Energie-Geschäftsreise oder Informationsreise eine physische Druchführung geplant ist erfahren Sie in der Veranstaltungsbeschreibung.

Auslandsmessen mit deutschem Gemeinschaftsstand

14.09.-16.09.22 Renewable Energy Asia in Thailand

28.09.-30.09.22 Renewable Energy India Expo in Indien (Anmeldefrist verlängert)

Energie-Geschäftsreisen

13.06.-13.06.22 Energieeffizienz im Gebäudesektor in Mexiko

26.06.-30.06.22 Erzeugung und Speicherung von grünem Wasserstoff in Oman

04.07.-08.07.22 Alternative Kraftstoffe aus erneuerbaren Energien in Kanada

04.07.-08.07.22 Energiespeicherung in Netzen, Gewerbe und Haushalten in Chile

11.07.-15.07.22 On- und Offshore Windenergie in Italien

Informationsveranstaltungen und Webinare

23.05. und 25.05.2022 Unterstützung der Konsortialbildung bei Pilot-Projekten zur effizienten Nutzung des vollständigen Prozesses der grünen Wasserstoffherstellung in Guatemala

02.06.2022 Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Gebäuden in Neuseeland

15.06.2022 Grüner Wasserstoff als nachhaltige Energiespeicherlösung in einer dezentralisierten Energiematrix in Costa Rica

28.06.2022 Energieeffizienz und Eigenversorgung in der Industrie in Äthiopien

29.06.2022 Solar-, Windenergie und Kleinwasserkraft in Albanien, Nordmazedonien und Kosovo

Informationsreisen

09.05.-11-05.2022 Integration von erneuerbaren Energien und Smart Grids in Algerien

16.05.-20.05.2022 Infrastrukturlösungen für die Stromindustrie in Kolumbien

20.06.-24.06.2022 Ladeinfrastruktur für die E-Mobilität in Griechenland

Mehr
Aktuelle+Veranstaltungen+der+Exportinitiative+Energie Aktuelle+Veranstaltungen+der+Exportinitiative+Energie Aktuelle+Veranstaltungen+der+Exportinitiative+Energie
Aktuelle internationale Ausschreibungen
Ausschreibungen
Planung, Bau und Betrieb zweier Wasserkraftwerke in Jordanien (Frist 10.05.)

Consulting zur Deutsch-Südafrikanischen Energiepartnerschaft (Frist 10.05.)

Batteriespeicher in Indien (Frist 10.05.)

Erneuerbare-Energie-Projekte in Brasilien (Frist 11.05.)

Consulting zur Bewertung des Zustands von Überlauftoren in Wasserkraftwerk in Ghana (Frist 16.05.)

Lieferung, Installation und Betrieb eines Solarkraftwerks in Indien (Frist 17.05.)

Erneuerbare-Energie-Projekte in den USA (Frist 18.05.)

Ausrüstung für den Stromnetzbau in Madagaskar (Frist 23.05.)

Bau von PV-Anlagen in Honduras (Frist 23.05.)

Wärmeerzeugungsanlagen in Fernwärmenetzen in Serbien (Frist 25.05.)

Ausbau von Stromnetzen und ländlicher Elektrifizierung in Burkina Faso (Frist 31.05.)

Bau von Stromleitungen in Marokko (Frist 31.05.)

Stromnetzmodernisierung und Anschluss von Solaranlagen in den Malediven (Frist: 01.06.)

Bau einer PV-Anlage in Haiti (Frist 09.06.)

Lieferung und Installation von Umspannstationen in Tunesien (Frist 15.06.)

Bau eines hybriden Solarkraftwerks in Mauritius (Frist 15.06.)
Mehr
Aktuelle+internationale+Ausschreibungen Aktuelle+internationale+Ausschreibungen Aktuelle+internationale+Ausschreibungen
Neue Veröffentlichungen der Exportinitiative Energie
Eindrücke der Veranstaltung
AHK-Zielmarktanalyse Südafrika: Grüner Wasserstoff, P2X und Energiespeicher

AHK-Zielmarktanalyse Kanada: Alternative Kraftstoffe aus erneuerbaren Energien

AHK-Zielmarktanalyse Japan: Bioenergie

AHK-Zielmarktanalyse Puerto Rico: Stabilisierung der Energieinfrastruktur durch erneuerbare Energien

AHK-Zielmarktanalyse Singapur: Energieeffizienz in der Industrie

Technologie-Factsheet Aserbaidschan: Energieerzeugung durch Erneuerbare

Finanzierungs-Factsheet Südafrika: Marktspezifische Finanzierungsinformationen

Finanzierungs-Factsheet Albanien: Marktspezifische Finanzierungsinformationen

Finanzierungs-Factsheet Burkina Faso: Marktspezifische Finanzierungsinformationen

Finanzierungs-Factsheet Mali: Marktspezifische Finanzierungsinformationen

Präsentation aus der Finanzierungssprechstunde am 30.03.22

Mehr
Neue+Ver%C3%B6ffentlichungen+der+Exportinitiative+Energie Neue+Ver%C3%B6ffentlichungen+der+Exportinitiative+Energie Neue+Ver%C3%B6ffentlichungen+der+Exportinitiative+Energie
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Newsletter oder zur Exportinitiative? Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Rückmeldungen: redaktion@german-energy-solutions.de.
Herausgeber:
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)
Öffentlichkeitsarbeit
10119 Berlin
www.bmwk.de

Bildnachweise:
Marktnachrichten: iStock.com/xijian
Veranstaltungen: BMWK/Blumentritt
Veröffentlichungen: Adobe Stock/BMWK
Ausschreibungen: Adobe Stock
© 2022 Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz | Datenschutzerklärung
Über den folgenden Link können Sie den Newsletter wieder abmelden. Newsletter abbestellen
eTracker tracking image