Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier
Header des Newsletters Germany Energy Solutions
Nr. 01/2022 27.01.2022
Exportnews Energie

Herzlich willkommen zur aktuellen Ausgabe der „Exportnews Energie“. Der Newsletter ist ein kostenloser Service der Exportinitiative Energie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), die kleine und mittlere Unternehmen bei der Markterschließung im Ausland unterstützt. Die monatlich erscheinenden Exportnews informieren über aktuelle, exportrelevante Informationsangebote, Veranstaltungen, Projekte sowie weitere Aktivitäten.

Portrait der Moderator:innen

Konsortialbildung: Die Moderationsteams stellen sich vor
Sektorenkopplung und Schnittstellenoptimierung werden in der globalen Energiewende immer wichtiger. Damit auch kleinere Unternehmen dieser Nachfrage gerecht werden können, unterstützt Sie die Exportinitiative Energie bei der Bildung von Unternehmenszusammenschlüssen („Konsortien“) für die Realisierung konkreter Projekte. Dabei steht die Entwicklung einer gemeinsamen Strategie für eine ganzheitliche Energie-Systemlösung im Vordergrund. In diesem Jahr stehen Ihnen dafür erstmals zwei Moderationsteams für insgesamt zehn Projekte zur Seite.


Mehr
Konsortialbildung%3A+Die+Moderationsteams+stellen+sich+vor Konsortialbildung%3A+Die+Moderationsteams+stellen+sich+vor Konsortialbildung%3A+Die+Moderationsteams+stellen+sich+vor
Projektvorschläge gesucht
Mindestens vier kleine und mittelständische Unternehmen bilden ein Konsortium.
Sie haben Ideen für konkrete klimafreundliche Energie-Projekte im Ausland, die von mindestens vier kleinen oder mittelständischen Unternehmen umgesetzt werden müssten? Ab sofort können Sie Ihre Vorschläge bei der Geschäftsstelle der Exportinitiative Energie einreichen. Gesucht sind zehn Projekte zu allen klimafreundlichen Energietechnologien entlang der Wertschöpfungskette bis hin zu grünem Wasserstoff.
Mehr
Projektvorschl%C3%A4ge+gesucht Projektvorschl%C3%A4ge+gesucht Projektvorschl%C3%A4ge+gesucht
Zitat des Monats
Moneef Barakat, Solarabic auf dem WFES in Abu Dhabi
„Dank der Unterstützung durch die Exportinitiative Energie konnten wir auf der Messe in den VAE ein Bewusstsein für das Thema Kreislaufwirtschaft in der Solarindustrie schaffen. Ich konnte dabei die europäische Erfahrung in die Diskussion einbringen. Es war eine sehr erfolgreiche Veranstaltung!“ - Moneef Barakat, Gründer und Geschäftsführer von Solarabic.
Mehr
Zitat+des+Monats Zitat+des+Monats Zitat+des+Monats
Die Exportinitiative Energie im Video
Titelbild
Welches Unterstützungsangebot der Exportinitiative Energie ist das Richtige für mein Exportvorhaben? Finden Sie es heraus im neuen Video mit anschaulichen Beispielen.
Mehr
Die+Exportinitiative+Energie+im+Video Die+Exportinitiative+Energie+im+Video Die+Exportinitiative+Energie+im+Video
100. Projekt im RES-Programm eröffnet
Trinkwasseraufbereitungsanlage in der Nungwi Schule
Auf der Insel Sansibar wurde die erste solarbetriebene Wasserentsalzungsanlage des Unternehmens Boreal Light GmbH in Betrieb genommen. Die Referenzanlage zeigt öffentlichkeitswirksam, wie Solar-Technologie eine verlässliche und kostengünstige Trinkwasserversorgung ermöglichen kann.
Mehr
100.+Projekt+im+RES-Programm+er%C3%B6ffnet 100.+Projekt+im+RES-Programm+er%C3%B6ffnet 100.+Projekt+im+RES-Programm+er%C3%B6ffnet
Aktuelle Marktnachrichten der Energiebranche
Marktnachrichten
Vietnam will klimafreundliche Stromproduktion ausbauen
Mit einem Fokus auf Offshore-Windkraft wird die vietnamesische Energiewende angekurbelt. Auch ein intelligentes Stromnetz und neue Stromspeicheranlagen sollen die Erneuerbare-Energie-Kapazität erhöhen.

Rumänische Regierung erlaubt PPA-Verträge und erweitert Net-Metering-Förderung
Projektierer von Erneuerbare-Energie-Anlagen und große Energieabnehmer können in Rumänien demnächst sogenannte Power Purchase Agreements abschließen. Net-Metering-Förderung steigert zusätzlich den Anreiz für Bau von kleinen PV-Anlagen.

Ecuador sucht Standorte für Windkraftanlagen
Mit dem Bau neuer Windkraftanlagen will das südamerikanische Land seine klimafreundliche Stromproduktion vorantreiben. Bei der Suche nach geeigneten Standorten setzt die Regierung auf technische Unterstützung aus dem Ausland.
Mehr
Aktuelle+Marktnachrichten+der+Energiebranche Aktuelle+Marktnachrichten+der+Energiebranche Aktuelle+Marktnachrichten+der+Energiebranche
Neue Veröffentlichungen der Exportinitiative Energie
Eindrücke der Veranstaltung
AHK-Zielmarktanalyse Frankreich: Energieeffizienz in der Industrie und im Gewerbe

AHK-Zielmarktanalyse Bosnien und Herzegowina: Eigenversorung mit erneuerbaren Energien für Industrie und Gewerbe

Sektoranalyse Concentrated Solar Power (CSP)

Sektoranalyse Senegal: Solarenergie

Technologie-Factsheet Puerto Rico: Stabilisierung der Energieinfrastruktur durch erneuerbare Energien

Finanzierungs-Factsheet Ecuador: Marktspezifische Finanzierungsinformationen

Finanzierungs-Factsheet Algerien: Marktspezifische Finanzierungsinformationen

RES-Projekt-Factsheet Mosambik
Mehr
Neue+Ver%C3%B6ffentlichungen+der+Exportinitiative+Energie Neue+Ver%C3%B6ffentlichungen+der+Exportinitiative+Energie Neue+Ver%C3%B6ffentlichungen+der+Exportinitiative+Energie
Aktuelle Veranstaltungen der Exportinitiative Energie
Veranstaltung im BMWK: Redner auf Bühne, Publikum
Zur Zeit ist die Durchführung von Veranstaltungen vor Ort größtenteils nicht möglich. Ob für die jeweilige Energie-Geschäftsreise oder Informationsreise eine physische Druchführung geplant ist erfahren Sie in der Veranstaltungsbeschreibung.

Energie-Geschäftsreisen

28.02.-04.03.2022 Erneuerbare Energien und Energieinfrastruktur in Ruanda und Uganda

07.03.-11.03.2022 Energieeffizienz in Gebäuden in Chicago und Minneapolis

14.03.-18.03.2022 Eigenversorgung mit erneuerbaren Energien für Industrie und Gewerbegebäude in Bosnien-Herzegowina

14.03.-18.03.2022 Nachhaltige Energieerzeugung und -infrastruktur in Städten in Thailand

Informationsveranstaltungen und Webinare

08.02.2022 Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe (inkl. Kraft-Wärme-Kopplung) in Tunesien

15.02.2022 Bioenergie mit Fokus auf die energetische Verwertung von Reststoffen aus der Agrar- und Lebensmittelindustrie in Ecuador

17.02.2022 Eigenversorgung mit erneuerbaren Energien (insbesondere Bioenergie) in Nigeria

Informationsreisen

21.02.-25.02.2022 Energieeffizienz in Gebäuden in Sri Lanka

Mehr
Aktuelle+Veranstaltungen+der+Exportinitiative+Energie Aktuelle+Veranstaltungen+der+Exportinitiative+Energie Aktuelle+Veranstaltungen+der+Exportinitiative+Energie
Aktuelle internationale Ausschreibungen
Ausschreibungen
Consulting: Auswirkungen der ländlichen Stromversorgung in Côte d'Ivoire

Beschaffung von Solar-PV-Kochsystemen für Entwicklungsländer

Infrastrukturbau und Umsiedlung von Slums in Marokko

Consulting: Grüne Mobilitätsprojekte in verschiedenen afrikanischen Ländern

Lieferung von Stromzählern und -anschlüssen nach Burkina Faso

Bau kleiner Wasserkraftwerke in Aserbaidschan

Planung und Bau einer Windkraftanlage in Namibia

100-MW-Windkraftanlage in Aserbaidschan

Bau eines Batterie-Energiespeichersystems im Senegal

Bau eines Solarparks auf Mauritius
Mehr
Aktuelle+internationale+Ausschreibungen Aktuelle+internationale+Ausschreibungen Aktuelle+internationale+Ausschreibungen
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Newsletter oder zur Exportinitiative? Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Rückmeldungen: redaktion@german-energy-solutions.de.
Herausgeber:
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)
Öffentlichkeitsarbeit
10119 Berlin
www.bmwk.de

Bildnachweise:
Marktnachrichten: iStock.com/xijian
Veranstaltungen: BMWK/Blumentritt
Veröffentlichungen: Adobe Stock/BMWK
Ausschreibungen: Adobe Stock
© 2022 Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz | Datenschutzerklärung
Über den folgenden Link können Sie den Newsletter wieder abmelden. Newsletter abbestellen
eTracker tracking image