Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier
Header des Newsletters Germany Energy Solutions
Nr. 09/2022 29.09.2022
Exportnews Energie

Herzlich willkommen zur aktuellen Ausgabe der „Exportnews Energie“. Der Newsletter ist ein kostenloser Service der Exportinitiative Energie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), die kleine und mittlere Unternehmen bei der Markterschließung im Ausland unterstützt. Die monatlich erscheinenden Exportnews informieren über aktuelle, exportrelevante Informationsangebote, Veranstaltungen, Projekte sowie weitere Aktivitäten.

Grüner Wasserstoff

Internationaler Markthochlauf von grünem Wasserstoff
Am 15.09.2022 trafen sich rund 130 Unternehmensvertreter und Experten in Berlin, um sich über den internationalen Markthochlauf für grünen Wasserstoff und Strategien zur Markterschließung auszutauschen. Unter anderem konnten sich die Teilnehmer in Workshops über die hierfür für KMU maßgeschneiderten Programme des BMWK aktiv informieren: H2Uppp und die Maßnahmen der Exportinitiative Energie.

Mehr
Internationaler+Markthochlauf+von+gr%C3%BCnem+Wasserstoff Internationaler+Markthochlauf+von+gr%C3%BCnem+Wasserstoff Internationaler+Markthochlauf+von+gr%C3%BCnem+Wasserstoff
Branche des Monats: Wasserstoff
Werner Diwald, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verbands (DWV) e.V.
Laut Werner Diwald, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verbands (DWV) e.V., bietet der entstehende internationale Markt für grünen Wasserstoff große Chancen für deutsche KMU. Die Bildung eines Konsortiums könnte dabei hilfreich sein.
Mehr
Branche+des+Monats%3A+Wasserstoff Branche+des+Monats%3A+Wasserstoff Branche+des+Monats%3A+Wasserstoff
Wie finanziere ich die Entwicklung von Wasserstoffprojekten? 
Basiswissen 2020 Außenhandelsfinanzierung
In der Online-Finanzierungssprechstunde am 21.11.2022 haben Sie die Chance, Ihre Fragen und Erfahrungen mit Dr. Jörg Fromme, Finanzexperte der Exportinitiative Energie, sowie einem Experten im Programms H2Uppp zu besprechen. Die Teilnahme ist kostenlos. Melden Sie sich jetzt an.
Mehr
Wie+finanziere+ich+die+Entwicklung+von+Wasserstoffprojekten%3F%C2%A0 Wie+finanziere+ich+die+Entwicklung+von+Wasserstoffprojekten%3F%C2%A0 Wie+finanziere+ich+die+Entwicklung+von+Wasserstoffprojekten%3F%C2%A0
Neue Studien und Webinare zu rechtssicheren C&I-Geschäften
Basiswissen 2020 Außenhandelsfinanzierung
Ende Oktober bietet die Exportinitiative Energie drei Webinare zur Rechtsicherheit in Subsahara-Afrika und Südostasien, die von der GIZ durchgeführt werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Diese Marktinformationen helfen Investoren dabei, Kosten zu sparen und Risiken zu vermeiden. Melden Sie sich dafür heute noch an!
Mehr
Neue+Studien+und+Webinare+zu+rechtssicheren+C%26I-Gesch%C3%A4ften Neue+Studien+und+Webinare+zu+rechtssicheren+C%26I-Gesch%C3%A4ften Neue+Studien+und+Webinare+zu+rechtssicheren+C%26I-Gesch%C3%A4ften
Aktuelle Marktnachrichten der Energiebranche
Marktnachrichten
Schweiz: Neue Flächen für grüne Stromprojekte
Eine Änderung der Schweizer Straßenverkehrsordnung ermöglicht es Projektierern, grüne Stromanlagen neben Autobahnen zu installieren. Für die Flächen müssen sie nichts zahlen.

USA: 2 TW Solar- und Windenergie bis 2035
Nur wenn die USA ihre kumulierte Solar- und Windkraftkapazität auf 2 TW hochschrauben, wird der Stromsektor bis zum Jahr 2035 emissionsfrei. Das ist das Ergebnis eines NREL-Berichtes.

Südkorea öffnet PPA-Markt für kleine Anlagen
In Südkorea können künftig auch Erneuerbare-Energie-Produzenten mit kleinen Anlagen Endverbrauchern ihren Strom anbieten.

Ghana: Neue Risikoabsicherung für Erneuerbare-Energie-Projekte
In Ghana sind unabhängige Erzeuger grüner Energie künftig besser gegen Zahlungsausfälle ihrer Abnehmer abgesichert. Das soll den Ausbau erneuerbarer Energie im Land stärken und Ghanas wachsenden Energiebedarf zunehmend klimafreundlich decken.

Griechenland: EU fördert Stromspeicher mit 341 Millionen Euro Die Europäische Union fördert den Bau und den Betrieb von Stromspeicheranlagen in Griechenland mit einem Budget von rund 341 Millionen Euro.

Kenia: 150 Millionen Dollar für klimafreundliche Projekte
Die internationale Entwicklungsbank IFC leiht der kenianischen Bank KBC 150 Millionen US-Dollar. Das Geld soll in klimafreundliche Projekte im Privatsektor fließen.
Mehr
Aktuelle+Marktnachrichten+der+Energiebranche Aktuelle+Marktnachrichten+der+Energiebranche Aktuelle+Marktnachrichten+der+Energiebranche
Aktuelle Veranstaltungen der Exportinitiative Energie
Veranstaltung im BMWK: Redner auf Bühne, Publikum
Die Durchführung von Veranstaltungen vor Ort ist zum Teil noch immer eingeschränkt. Ob für die jeweilige Energie-Geschäftsreise oder Informationsreise eine physische Durchführung geplant ist erfahren Sie in der Veranstaltungsbeschreibung.

Energie-Geschäftsreisen

28.11.-02.12.22 Energieeffizienz und Eigenversorgung in der Industrie in Äthiopien

05.12.-09.12.2022 Energiespeicher und Smart-Grids in Vietnam

05.12.-09.12.2022 Potenziale von PTX-Technologien in Tunesien

Informationsveranstaltungen und Webinare

11.10.2022 Energieeffizienz im Wohn- und Gewerbebau unter Einbeziehung von PV-Hybrid und Speichern

25.10.2022 Erneuerbare Energie Projekte für Gewerbe und Industrie in Mali

26.10.2022 Erneuerbare Energie Projekte für Gewerbe und Industrie in Bangladesch

27.10.2022 Rahmenbedingungen für das Exportgeschäft von klimafreundlichen Energielösungen nach Myanmar

28.10.2022 Bilanzierung von Erneuerbare Energie Projekten für Gewerbe und Industrie

03.11.2022 Grüner Wasserstoff als Energiespeicher in Australien - Marktentwicklung und Geschäftschancen für deutsche Unternehmen

15.11.2022 Energetische Sanierung und Nachrüstung von Einfamilienhäusern in Neuseeland (Konsortialbildung)

Veranstaltungen im Rahmen des Projektentwicklungsprogramms

14.11.-16.11.2022 Referenzprojektreise PV-Eigenversorgungsanlagen in Bangladesch

21.11.-25.11.2022 German Training Week Energieeffizienz in Nigeria

21.11.-25.11.2022 German Training Week Projektentwicklung in Pakistan

05.12.-07.12.2022 Referenzprojektreise PV-Eigenversorgungsanlagen in Jordanien und Libanon

13.12.2022 Erzeugung und Verwendung von grünem Wasserstoff im Bergbau in Chile

Mehr
Aktuelle+Veranstaltungen+der+Exportinitiative+Energie Aktuelle+Veranstaltungen+der+Exportinitiative+Energie Aktuelle+Veranstaltungen+der+Exportinitiative+Energie
Neue Veröffentlichungen der Exportinitiative Energie
Publikationen
Sektoranalyse Jordanien: Erneuerbare Energien und energieeffiziente Lösungen zur Wärmeversorgung und Wärmerückgewinnung

AHK-Zielmarktanalyse Simbabwe: Gewerbliche Eigenversorgung und Mini-Grids

AHK-Zielmarktanalyse Sambia: Gewerbliche Eigenversorgung und Mini-Grids

Technologie-Factsheet Litauen: Energieeffizienz in der Industrie mit Schwerpunkt auf intelligentes Energiemanagement

Technologie-Factsheet Tschechien: Energieeffizienz in öffentlichen Gebäuden

Factsheet Estland: Allgemeine Energiemarktinformationen

Factsheet Indien: Allgemeine Energiemarktinformationen

Factsheet ABC-Inseln: Allgemeine Energiemarktinformationen

AHK-Zielmarktanalyse: PV-Hybrid-Lösungen für die Industrie in Ghana (inkl. Speicher)

AHK-Zielmarktanalyse: Energieeffizienz in der Hotellerie und in Gebäuden des privaten und öffentlichen Sektors in Griechenland

AHK-Zielmarktanalyse Litauen: Energieeffizienz in der Industrie mit Schwerpunkt intelligentes Energiemanagement
Mehr
Neue+Ver%C3%B6ffentlichungen+der+Exportinitiative+Energie Neue+Ver%C3%B6ffentlichungen+der+Exportinitiative+Energie Neue+Ver%C3%B6ffentlichungen+der+Exportinitiative+Energie
Aktuelle internationale Ausschreibungen
Ausschriebungen weltweit
Bau einer Stromübertragungsleitung in Vietnam (Frist 14.10.)

Stromleitung und Umspannwerk in Nepal (Frist: 14.10.)

Bau und Betrieb von PV-Anlagen in Bahrain (Frist 16.10.)

Beratuung zur Förderung erneuerbarer Energien in Belgien (Frist 17.10.)

Solarkraftwerk in Tschechien (Frist: 17.10.)

Um- und Ausbau von Umspannstationen in Marokko (Frist: 19.10.)

Energiespeicheranlagen in Cote d'ivoire, Mali und Niger (Frist 21.10.)

Beratung für inteligentes Stromnetz in Albanien (Frist 21.10.)

Consulting für Solarstromvorhersage in Brasilien (Frist: 21.10.)

Smart Metering für die Schweiz (Frist 24.10.)

5-MW-Solarprojekte in Spanien (Frist 25.10.)

Batteriespeichersysteme auf den Malediven (Frist: 27.10.)

Bau einer netzgekoppelten PV-Anlage in Guyana (Frist 01.11.)

Planung und Bau eines Stromübertragungsnetzes (Frist: 14.11.) (Bietertreffen: 10.10.)

Doppelleitung in Pakistan (Frist: 31.10.)

Solarenergie in Belgien (Frist: 10.10.)

Mehr
Aktuelle+internationale+Ausschreibungen Aktuelle+internationale+Ausschreibungen Aktuelle+internationale+Ausschreibungen
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Newsletter oder zur Exportinitiative? Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Rückmeldungen: redaktion@german-energy-solutions.de.
Herausgeber:
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)
Öffentlichkeitsarbeit
10119 Berlin
www.bmwk.de

Bildnachweise:
Veranstaltungen 2023: Geschäftsstelle Exportinitiative Energie
Marktnachrichten: iStock.com/xijian
Veranstaltungen: BMWK/Blumentritt
Veröffentlichungen: Adobe Stock/BMWK
Ausschreibungen: Adobe Stock
© 2022 Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz | Datenschutzerklärung
Über den folgenden Link können Sie den Newsletter wieder abmelden. Newsletter abbestellen
eTracker tracking image